+ MME_4 – Bilder bitte bis 6. 02.15 einreichen!

Drei Mal hat Aichwald Momente, Menschen, Emotionen erlebt – und drei Mal hat der Erfolg die Erwartungen des BdS, der die Veranstaltung organisiert, weit übertroffen. Tanja Stolle, die Vorsitzende des Bundes der Selbständigen in Aichwald, freut sich schon heute auf MME_4: „Jetzt sind die Bauarbeiten in der Ortsmitte Schanbachs weitestgehend abgeschlossen, und wir können wieder loslegen.“ Der Termin: Samstag, 7. März 2015. Tanja Stolle: „Ich glaube, dass es ein wunderschönes Event wird – zum Frühlingsanfang noch einmal das vergangene Jahr in Bildern Revue passieren lassen, spannende junge Künstler zu sehen und zu hören – und natürlich auch, die erste Rote Wurst des Jahres gemeinsam mit Familien und Freunden zu genießen!“ Das Konzept des Events bleibt im Großen und Ganzen erhalten. Die Bilder- und Illuminations-Show wird am 7. März ab 18.30 Uhr den Rathausplatz in Schanbach und dessen Umgebung wieder in leuchtend bunte Farben tauchen. Natürlich wollen die Organisatoren wieder etwas mehr bieten als bei der Veranstaltung vor zwei Jahren. Geplant sind daher noch spektakulärere Lichteffekte und mehr Darbietungen junger Künstler. Für das leibliche Wohl wird wieder an etlichen Verpflegungsständen gesorgt. Auch die Bildershow soll noch attraktiver und unterhaltsamer werden. Denn das Herz von MME_4 sind die schönsten, packendsten, besten Fotos des Jahres 2014 – Ihre Fotos. Sie alle können dabei sein: Aichwalder Vereine und Organisationen, Schulklassen und Kindergartengruppen, aber auch alle lokalen Firmen. Senden Sie Ihre zehn schönsten Bilder von Ausflügen, Jubiläen, Veranstaltungen, Feiern auf einer CD bis zum 6. Februar 2015 an diese Adresse: MME c/o Kraemer, Hauptstr. 2/2 in Aichwald. Das Team um CE Krämer wird wie in den vergangenen Jahren die besten Bilder auswählen und die Show zusammenstellen. Dabei zählt vor allem Qualität: Die Auflösung Ihrer Bilder sollte so hoch wie möglich sein, um der anspruchsvollen Technik gerecht zu werden. Machen Sie mit – teilen Sie die wichtigsten Momente des letzten Jahres mit der ganzen Gemeinde!

Comments are closed.

Share This